Das limitierte MP3 Format?!

weniger um die musik als um die idee geht es mir in diesem beitrag…

http://www.la2thebay.com/ bietet an:

INTRODUCING THE LA2THEBAY DIGITAL 7″ SERIES!

ALL WILL BE LIMITED TO 100 DOWNLOADS! Once the link expires, that’s it.

THIS EDITION: PRINCE PO „Pretty Black/ Ask Me“ feat. 2Mex Produced by Prince Po & CJ

eine limitierte mp3… ist das nicht ein widerspruch in sich?!

und die frage drängt sich auf, ob es vielleicht keine größe nachfrage gibt, wie bei so vielen vermeintlichen limitierungen, die den kaufdrang anheizen (sollen). aber dieser trend von kleinstauflagen findet ja zunehmend anklang, und wenn es so dem künstler seine freiheiten gewährt, dieser dabei sogar noch einen groschen sieht, sage ich: gute entwicklung, auch wenn ich als hardliner, der ein medium auf dem die musik enthalten ist (bestenfalls vinyl) braucht, nicht zuschlagen werde.

limitierte mp3… wasn käse.

TMB

Advertisements

Eine Antwort zu “Das limitierte MP3 Format?!

  1. Limited mp3, ich hab es schon zu spüren bekommen. Wahrscheinlich warst du der 100. Downloader 😉 Jetzt isse weg, aber es gibt schon eine neue digitale Scheibe und ich hab sie. Kann ich in ein paar Jahren bestimmt für viel Geld verkaufen 😉 Naja, mal gucken, ob der Song denn was taugt, limited hin oder her.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s