Jazz Liberatorz – Clin d´oeil (2008)

Wenn wir gerade dabei sind. An diesem Album darf man einfach nicht vorbeigehen. Sensationell gespickt mit allem was im HipHop Rang und Namen hat, wie beispielsweise uns aller Liebling J-Live, Buckshot, Sadat X, Fat Lip und Tre Hardson von Pharcyde, T-Love, Apani B Fly Emcee, Asheru um nur ein paar zu nennen.
Nehmt euch Zeit, packt euch den Sound auf den MP3 Player und ich schwör euch, das Album bleibt für Wochen in eurem Kopf. Ich könnt jetzt schon nen Heulkrampf bekommen, wenn ich daran denke, dass es das Album hier in ner schönen Sammelbox gegeben hat,damn. Aber wenn nicht diese, dann wenigstens die 12″s … also, go get this jazzy´n´soulful piece of muzak!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s